Jump to content

Hilfe Kur abgelehnt


desi-nrw

Recommended Posts

Hallo!

Mein Kurantrag wurde abgelehnt, es war ein Eilantrag! Bin 27 Jahre!

Wie schreibe ich einen Wiederspruch, ich weiß nicht was ich schreiben soll, hab heute schon Ärzte angerufen, die mir ein Atest schreiben sollen!

Liebe Grüße Desi

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo!!:D

Es reicht wenn du als erstes Mal überhaupt schreibst, dass du Widerspruch einlegst, sonst läuft die Zeit für einen Widerspruch nämlich ab. Weiter begründen kannst du adnn in einem zweiten Schreiben!

LG Inga.......

Link to comment

komme aus dortmund....

die gründe die ich angeben habe, erfordern ambulante fachärzliche behandlung, eine ambulante nervenfachärztliche therapie und eine ambulante physiotherapeutische behandung.....

ich bin in fachärzliche behandlung.... ich bin bei einer neurologin in behandlung....

alles bißchen komisch,naja und im moment denke ich das ich wenn alles so weiter mit dem stress geht immer mehr ins burnout reinrutsche....

die absage hat mich natürlich ziemlich down gemacht, man zweifelt an sich selbst!

Link to comment
komme aus dortmund....

die gründe die ich angeben habe, erfordern ambulante fachärzliche behandlung, eine ambulante nervenfachärztliche therapie und eine ambulante physiotherapeutische behandung.....

ich bin in fachärzliche behandlung.... ich bin bei einer neurologin in behandlung....

alles bißchen komisch,naja und im moment denke ich das ich wenn alles so weiter mit dem stress geht immer mehr ins burnout reinrutsche....

die absage hat mich natürlich ziemlich down gemacht, man zweifelt an sich selbst!

Hallöchen,

nicht verzagen denn die Ablehnung ist heute leider oft normal. Widerspruch einlegen bei Fristeinhaltung und deine Ärzte mal fragen was sie so in den Antrag geschrieben haben. Dir bleibt noch die Möglichkeit der Akuteinweisung z.B. in Bad Bentheim, denn da musst du keinen Antrag stellen, die Krankenkasse aber vor Antritt am besten vorher informieren. Sag doch bitte noch mal bei welchem Kostenträger du eingereicht hast BfA, LVA oder Krankenkasse? Achte auch darauf das du als vordergründigsten Grund für die Reha deine Haut angibst, sonst kann es dir passieren das du in eine rein psychosomatische Klinik kommst, was du ja sicher nicht willst. Die Hautkliniken bieten aber auch bei seelischen Problemen Hilfe an.

LG Anjalara

Link to comment

Hallo erst mal

leider weiß ich nicht`s von deinem derzeitigen Hautzustand.

ich spreche aus 14 Reha´S mit insgesamt 6 Ablehnungen.

als 1. völligb richtig die Rechtsbehelfsstelle jeder einrichtung

benachrichtigen Widerspruch:

dann wenn möglich Bilder beilegen,wenn nötig um Psychosomatischen streß zu vermeiden den Med Dienst informieren.

es muß nicht eine akutklinik sein !!!

dir kann auch anders geholfen werden.

fakt ist dein arzt soll klartext reden,denn er wird IMMER angerufen von allen Rehastellen.

ich drücke dir alle daumen.

wenn es nicht reicht ,muß man evtl. mit dem fernsehen drohen.

Mfg.kuno

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.