Jump to content

Enbrel wirkt wunderbar!!


Sinni
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich wollte mal von meinen Erfahrungen mit Enbrel berichten und ein wenig Mut machen!!

Ich nehme Enbrel jetzt seit einem halben Jahr und bin die meißte Zeit beschwerde-und symptomfrei!!Das heißt,ich habe komplett gesunde Haut und keiner würde denken,dass ich Psoriasis habe!

Mein Leben hat sich dadurch völlig verändert!Man wird viel selbstbewußter!!

Ca. alle 4 Wochen kommt eine zarte,winzige Stelle durch, die ich sofort mit Daivobet-Creme wieder in den Griff bekomme(kleiner Tipp am Rande:Wer Daivobet benutzt,sollte 2-3wöchige Pausen einlegen,dann wirkt es jedesmal wieder wunderbar!).

Die Spritze tut mir allerdings immer ein wenig weh(nicht der "Pieks",sondern die Medikamenteninjektion).

Nebenwirkungen haben ich zum Glück gar keine(hatte aber auch bei MTX und Fumarderm keine-bin wohl hart im nehmen!:D.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites


hallöchen,

ich nehme auch enrel und kann sagen das zeug ist wirklich ein wundermittel!!!

Kleiner tipp: du musst enbrel sehr langsam spritzen dann tut die injektion auch nicht so weh, hab nämlich gemerkt wenn man nur ein bisschen zu schnell ist fängts an zu brennen! dumusst wirklich ganz langsam spritzen dann tuts auch nicht weh

liebe grüße und noch weitere unbeschwerliche tage

Link to comment
Share on other sites

Genau.

Und nicht zu kalt spritzen. Außerdem habe ich festgestellt, dass die Nadeloberfläche etwas stumpf ist und nicht richtig reingleiten will. Fehlt wohl die Silikonisierung - sollte man Wyeth vielleicht mal mitteilen.

Kleiner Tipp am Rande: Da ja bekanntlich die Kühlung der Spritzen gewährleistet sein muss, bieten sich für den Transport die unterschiedlichsten Kühltaschen an. Wärend eine große Tasche für den Transport zweier Kartons von der Apotheke nach hause noch ok ist, wird sie im Kurzurlaub schon lästig. Lange Rede, kurzer Sinn - ruft/mailt Wyeth an, und wenn Ihr ganz lieb fragt bekommt Ihr ein praktisches Set mit imho drei unterschiedlich großen Isoliertaschen mit Coldpacks an den Arzt oder Apotheker Eures Vertrauens geschickt.

Gruß

Lugosi

Link to comment
Share on other sites

ich hab bei meinem arzt 2 taschen bekommen. erst wollte er mir nur eine geben aber dann hat er gemeint: "ach wissen sie was nehmen sie beide" :-)

glück gehabt :-)

Link to comment
Share on other sites

Also hier muß ich doch auch mal was zu schreiben.

Ich nehme seit März 2004 MTX und bekomme seit Mai 2008 Enbrel dazu.

Muß aber dazusagen ,das ich Pso und Psa habe.

Spritze Enbrel alle 4 Tage 25 mg und einmal die Woche 25mg MTX.

Nun was soll ich sagen, habe nun endlich keine Schmerzen mehr,und meine Pso ist Stellenweise schon komplett verschwunden .

Das mit dem neuen Lebensgefühl kann ich nur bestätigen.

Nach 27 Jahren endlich mal wieder ohne, ich wußte schon garnicht mehr wie sich das anfühlt.

Ja , laut Packungsbeilage soll man die Spritze aus dem Kühlschrank nehmen und an die Zimmertemperatur angleichen, sprich ca 30 Minuten mit der Injektion warten.

Ich habe auch bemerkt das wenn ich langsam spritze nichts weh tut , es brennt dann nicht einmal.

Die Sache mit den stumofen Nadeln ist doch schon längst bekannt, das Problem hatte ich bei meinen MTX Fertigspritzen auch schon , solange bis ich so stumpfe Nadeln hatte das ich mich nicht mehr getraut habe selber zuzustechen.

Egal, ich bin froh Enbrel zu bekommen, habe mich lange nicht so gut gefühlt.

Gruß

Fussballfan

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Das verschreibt Dir Dein Hautarzt!

In der Regel mußt Du aber so ziemlich alle anderen Therapien durch haben(MTX,Fumaderm),da das Medikament extrem teuer ist!

Es gibt wohl auch Hautärzte,die es deswegen nicht verschreiben,da ihr Budget nicht ausreicht!

Laß Dich einfach nicht abwimmeln und frag konkret nach Enbrel!

Erzähl dann mal,wie es gelaufen ist!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, Enbrel fällt nicht ins Budget, sondern wäre eine Art "Sonderausgabe". Aber die meisten niedergelassenen Hautärzte scheuen den Papierkram (kann man verstehen, verdienen ja nichts daran). Sollte Deine Pso ins Profil passen, Du austherapiert bist, und der Arzt Dich abwimmeln will, lass Dich an UK überweisen. Aber ohne vorher MTX oder Ciclosporin, oder, oder... - imho keine Chance!

Link to comment
Share on other sites

hallo...

dieses enbrel bekomme ich das von hautartz auch verschrieben? oder muss ich da in eine extra klinik???

mfg bartek

Hallo, also das Mittel wird unter anderem von Hautarzt verschrieben.

Du mußt 2 Basistherapien gemacht haben die nicht den gewünschten Erfolg brachten .

Ins Krankenhaus zum einstellen der Dosis mußt du nicht, gibt nur 2 Varianten, entweder 25mg oder 50 mg.

Es kann sein das du wie ich zur Zeit , alle 4 Tage spritzen mußt , manchmal reicht auch 1 mal die Woche aus, kommt ganz auf deinen Fall an .

Engmaschige Blutkontrollen sind natürlich Pflicht, das muß sein.

Alternativ könntest du in einer Uniklinik vorsprechen, da werden sie dir auch weiterhelfen.

Gruß

Fussballfan

Link to comment
Share on other sites

hey danke für eure antworten... also ich habe schon paar therapien hinter mir...

kann mir jemand tipps geben falls ich ihm sagen soll das er es mir verschreibt weil ich höre immer nur es gibt schlimmeres oder das ist zu teuer...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.