Jump to content

PSA - Hilfe gesucht


kbwidder
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle...

Habe massive PSO, letztes Jahr diagnostiziert.

Erst vom Rheumatologen MTX bekommen, in Tabletten und Spritzenform. Hat nichts gebracht.

Seit Februar Umstellung auf Arava.

Gelenkschwellungen sind vollständig abgeklungen.

Aber die Schmerzen im Rücken sind weiterhin unerträglich.

Kann nachts überhaupt nicht mehr schlafen. Bekomme zur Zeit Cortison. Mein Arzt will mich in die HSK Rheumaklinik nach Wiesbaden schicken.

Ab 03.06. habe ich eine Einweisung nach Hersbruck/Psorisol.

Wer weiß Rat? Bin z.Zt. ziemlich verzweifelt.

Lg Gruß, Klaus

Link to comment
Share on other sites


Hallo Klaus...

du schreibst, dass du massive Pso hast...

Hast du die immer noch, oder wurde das durch MTX besser?

In der Psorisol-Klinik war ich auch schon.Für die Pso kann ich dir die Klinik sehr empfehlen..... aber nicht für Psa...

Es sei denn, sie haben da was geändert, und tun jetzt auch was für Leute mit Gelenkbeteiligung.Das was nämlich 2005 nicht so...

Wenn du beides hast ( Pso und Psa), wär es doch sicherlich besser in eine Klinik zu gehen, die beides behandelt.

lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ilka,

klar habe ich beides,(PSo + PSA)

Nun, der Termin in Hersbruck steht halt jetzt fest.

MTX hat gar nix gebracht. Habe keine Verbesserung bemerkt.

Hoffe doch sehr, dass die in der Psorisol auch was für PSA tun können.

Ansonsten weiß ich im Moment auch nicht weiter.

Übrigens, ich sehe, du kommst aus SB...bin auch im Saarland geboren(WND).

Ganz heftigen Gruß von saarländer zu Saarländer.:)

Link to comment
Share on other sites

Ganz heftigen Gruß von saarländer zu Saarländer.:)

zu SAARLÄNDERIN......:)

Hätte ja sein können, dass deine Pso durch MTX besser wurde.

Vielleicht kriegst du ja deine Psa etwas in den Griff, und hast dann nur noch deine Pso, wenn du nach Hersbruck gehst.

Ich hatte 2005 auch schon mit Gelenkschmerzen zutun, als ich dort war.Bekam dort dann MTX, sonst haben die nix getan dazu.

ich wünsch dir gute Besserung, und dass deine Schmerzen etwas besser erträglich werden...

lieben Gruß

Ilka..

Link to comment
Share on other sites

Ab 03.06. habe ich eine Einweisung nach Hersbruck/Psorisol.

Wer weiß Rat? Bin z.Zt. ziemlich verzweifelt.

Lg Gruß, Klaus

Hallo Klaus,

wenn es für dich so unerträglich ist, dann versuche doch früher nach Hersbruck zu kommen, ruf dort an, schildere deine Situation und vielleicht klappt es.

Drück dir ganz fest die Daumen, war zwar bis jetzt noch nie dort, aber ich weiß, das es eine gute Klinik ist..

Lieber Gruß

Marion

www.hautkontakt-auerberg.de

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.