Jump to content
Nenja

Reha Bad Bentheim und wie geht's nun weiter?

Recommended Posts

Nenja

Hallo,

Ich habe heute meine Bewilligung für eine Reha von der RV bekommen und darf nach Bad Bentheim. Nun meine Frage. Den Termin muss ich den selber in der Klinik erfragen oder schicken die mir den per Post zu? Wie lange muss ich ungefähr auf einen Termin warten? Auf dem Bescheid steht drauf: Fachklinik Bad Bentheim - Rheumatologie. Schauen die dann trotzdem auch nach meiner Haut oder kümmern die sich dann nur um meine PSA?

Fragen über Fragen, ich bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten, den Termin zu erfahren.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

gerd

Hallo Heike,

die schauen alles nach, am besten rufst an, die können Dir dann die Wartezeit mitteilen.

 

Telefon:05922 740
 
LG
 
Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Danke Gerd, hab aber eine andere Nummer von der RV geschickt bekommen. Kann ich da auch am Wochenende anrufen oder lieber erst Montag?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gerd

Am WE ist nur die Pforte besetzt, rufe am Montag in der Verwaltung an.

 

Falls mit dem Auto fährst, nimm Dir einen TV mit Verbindungskabel mit, die verlangen hohe Mietgebühren.

 

LG

 

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
speedy72

Hallo Nenja,

 

ich bin jetzt zwei Wochen aus Bad Bentheim wieder da. Insgesamt war ich sechs Wochen dort. Zwei Wochen als Akutpatient und dann drei Wochen Reha plus eine Woche Verlängerung. Es war meine Rettung. Für meine Haut.

 

Die Behandlung ist dort echt gut für die Haut. Die haben eine eigene Schwefel und Solequelle. Die Sole ist 27 prozenthalting. Die Erste Zeit hatte ich Schwefelbäder um die Entzündung aus der Haut zu bekommen. Tut aber auch den Knochen gut. Dann beides zu gleichen Teilen und in den letzten Wochen Sole pur. Brauchte Bleigürtel zum Beschweren, um auf dem Boden der Wanne zu bleiben :)

 

Mit den Ärzten war ich in der Akutklinik und in der Rehaklinik zufrieden.

 

Ich freue mich auf den nächsten BEsuch in Bad Bentheim.

 

Du wirst für Pso und Rheuma gut versorgt.

 

Viel Erfolg und Spaß!

 

LG

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Hallo

Habe es heute mal geschafft, in BB anzurufen und nach der Wartezeit zu fragen.

Als Antwort bekam ich 10 bis 12 Wochen. Ohjee , das ist ja dann erst Mitte Mai.

Hatte meinen Antrag auf Reha extra über die KK bei der RV als dringlich eingereicht und habe auch nach 2 Wochen einen positiven Bescheid bekommen und nun muss ich doch so lange warten ... echt blöd.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
biber168

Hi Heike,

 

 

bin mir sicher, die behandeln auch die Haut.. Schwefalbad bekommst du auf alle Fälle und wie im Falle von speedy, stellst du die Bäder auf halb/halb (50% schwefel, 50% Salz)!

Ich war jetzt Hauptsächlich wegen der Haut in BB, aber wurde auch vom Rheumatologen behandelt!

die Wartezeit ist zwar lang, aber sehe es positiv...Wetter ist auch nicht unwichtig für das eigene befinden...

Rede auf jedenfall mit deim Rheumatolgen, der soll dich direkt auch zum Dermatolgen schicken..., falls es nicht schon dabei ist! Reden ist da Gold, nicht Silber!

 

Grüße

Biber

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

Hallo

Habe es heute mal geschafft, in BB anzurufen und nach der Wartezeit zu fragen.

Als Antwort bekam ich 10 bis 12 Wochen. Ohjee , das ist ja dann erst Mitte Mai.

Hatte meinen Antrag auf Reha extra über die KK bei der RV als dringlich eingereicht und habe auch nach 2 Wochen einen positiven Bescheid bekommen und nun muss ich doch so lange warten ... echt blöd.

Grüssle Heike

Bei mir war früher bei der Genehmigung auch immer eine Terminangabe dabei. Ich musste aber meisten den Termin verändern, dass habe in dann direkt mit BB geregelt. Ist das jetzt anders bei der DRV?

 

Gruß Lupinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Bei mir war früher bei der Genehmigung auch immer eine Terminangabe dabei. Ich musste aber meisten den Termin verändern, dass habe in dann direkt mit BB geregelt. Ist das jetzt anders bei der DRV?

 

Gruß Lupinchen

 

Wann war früher (Jahr) ?

 

Ich war auch schon einige Male in Reha.Es war immer so,dass ich zunächst das Bewilligunsschreiben bekam und dann ca. 2-3 Wochen später bekam ich den Termin zur stationären Aufnahme der zuständigen Reha-Klinik.

 

Auch jetzt mit BB lief es genau so.

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Pusteblümchen

Hattest du auch so ne lange Wartezeit für BB? 10 bis 12 Wochen finde ich schon echt krass, wenn man akut Schmerzen hat und nimmer weiß, was man noch machen soll. NSAR soll ich laut Hausarzt nicht mehr nehmen, weil die wohl zu sehr auf die Nieren gehen und meine Nierenwerte ziemlich bescheiden sind. Also hat er mir Tramadol verpasst, was natürlich auch nicht optimal hilft. MTX schlägt auch net an, nach dem Kortison-Stoß ist nun mein Entzündungswert auch schon wieder angestiegen, also hat das auch nicht wirklich was gebracht. Weiß echt nimmer, was ich noch machen soll.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Pusteblümchen

Hattest du auch so ne lange Wartezeit für BB? 10 bis 12 Wochen finde ich schon echt krass, wenn man akut Schmerzen hat und nimmer weiß, was man noch machen soll.

 

Hallo Nenja,

 

Ja,auch ich habe eine lange Wartezeit.Was ich für mich eher positiv sehe.So hab ich lang genug Zeit mir dies & das noch zu besorgen.Kann in aller Ruhe meinen Koffer packen und so weiter.Schmerzen sind krass,das stimmt,aber da ist Licht am Ende des Tunnels ;)

 

Welches Schmerzmittel nimmst du denn ?

 

Liebe Grüße

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Vorher nahm ich Acoxia90 oder Ibu 800. Die darf ich nimmer nehmen, also schlage ich mich derzeit mit Tramadol durch. Das ist natürlich auch nicht das Gelbe vom Ei, aber es lindert ein wenig. Meine Nierenwerte sind halt ziemlich schlecht wegen meiner chronischen Niereninsuffizienz, deshalb muss ich diesen Monat auch noch zum Nephrologen.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Mal wieder ich

Habe heute endlich Post aus Bad Bentheim bekommen und habe den Umschlag total erwartungsvoll geöffnet und dann der Schock ... ich darf erst am 07.06. antreten.

Habe dann da mal angerufen und gefragt, ob's nicht doch früher geht und er meinte dann, er setzt mich auf die Warteliste, falls jemand abspringt oder verschiebt, dass ich dann diesen Termin bekommen kann.

*seufz*

Ich werde dann wohl doch vorher noch ins Krankenhaus gehen. Ich halt das nimmer aus, bin total platt und ziemlich deprimiert.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bettenhaus9

Hallo Heike,

 

würde dir eine ambulante Behandlung als Übergang in BB auch helfen?

Dann melde dich mal per PN!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Hallo Bettenhaus9

Ambulant in BB ist für mich keine Option. Ist 400km von meinem Zuhause weg.

Wo ich ambulant derzeit in Behandlung bin, ist die Rheumatologische Ambulanz im Knappschaftskrankenhaus in Püttlingen. Der Chefarzt dort hat mir auch eine Einweisung ans Herz gelegt, nur hatte ich das erstmal abgelehnt, weil ich nicht wusste, wann ich nun nach BB fahren kann. Da es ja nun doch noch so lange dauert, kann ich mich auch noch 2-3 Wochen ins KH packen. Ausserdem vertrage ich das Leflunomid irgendwie nicht, also werde ich da eh hin müssen.

Trotzdem danke für das liebe Angebot

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bettenhaus9

Hallo Heike,

 

lass den Kopf nicht hängen! Am Horizont wird auch ein Licht für dich aufgehen!

Ich bin ab dem 4.4. in BB ambulant für ca. 3 Wochen. Wenn meine PSO nicht besser wird werde ich nach Rückkehr sofort einen neuen Antrag bei der DRV stellen.

Letztes Jahr war ich auch 3 Wochen im April/Mai, ambulant da und im Juli/August 5 Wochen auf DRV.

 

Vielleicht sieht man sich ja mal in BB

 

Halt mich auf dem Laufenden!

 

Gruß Bettenhaus9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Hiho

Also am 31.03. geh ich nun doch erstmal stationär in die Rheumatologie im Püttlinger Knappschaftskrankenhaus.

Uuuuuunnnnndddd ... habe heute Post aus BB bekommen. Ich darf nun doch schon am 03.05. dort anreisen. Die haben handschriftlich noch zusätzlich auf das vorgefertigte Schreiben draufgeschrieben, dass dies nun auf Drängen meiner Krankenkasse so ist. Also hat die Knappschaft da wohl ordentlich Theater gemacht. :D

Passt ja dann alles ... April noch Krankenhaus zur erweiterten Diagnostik und Therapie und im Mai dann Reha.

Ich bin so froh, dass ich nun doch nicht so lange warten muss.

Grüssle Heike

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hucki

Hallo Nenja, das sind ja gute Nachrichten :D

 

Ich wünsche dir  sehr erfolgreiche Behandlungswochen und dass eine helfende Therapie für dich gefunden wird.

 

Lass von dir hören, wie es dir ergangen ist.

 

Alles Gute von Hucki

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Halli Hallo mal aus der Köllerbach-Klinik

Hier hat man mich bereits ordentlich auf den Kopf gestellt und auch viele Anwendungen bekomme ich hier.

Kann diese Klinik wirklich empfehlen. Jetzt muss ich nur noch auf die Ergebnisse vom TBC-Test warten und wenn da alles ok ist, bekomme ich wahrscheinlich dann Cosentyx.

Und dann hoffe ich, dass ich endlich wieder mehr Lebensqualität haben werde und auch wieder arbeiten gehen kann.

Ich sehe dem ganzen jetzt mal sehr zuversichtlich entgegen und hoffe das Beste.

Liebe Grüße aus der Köllertal-Klinik

Heike

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
butzy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Ein Hallo aus der Köllerbach-Klinik :)

Habe gestern meine erste Spritze Cosentyx bekommen, bisher zumindest mal keine allergischen Reaktionen und dann darf ich morgen nach Hause.

Meine letzten 3 Spritzen vom MTX soll ich aber trotzdem noch mit aufbrauchen, bis die Wirkung vom Biologica voll einsetzt.

Am 03.05. geht's dann nach BB und ich freu mich riesig.

Bis dahin liebe Grüssle

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bettenhaus9

Hallo Heike,

 

dann wünsch ich dir viel Erfolg! Bin seit Montag ambulant in BB zuerst mal jeden Tag Anwendungen bis zum 25.April!

Habe schon leichte Hautverbesserungen. Hoffe das ich mit 3-4 Wochen auskomme.

 

Gruß Bettenhaus9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nenja

Sooo langsam wird es ernst. Samstag werden die Koffer vom Hermes abgeholt und nächste Woche Dienstag geht's los.

Ich freu mich schon total und bin äußerst gespannt, wie es dort ist.

Grüssle Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Less

Hallo Heike,

 

ich gehe schon am Sonntag nach Bad Bentheim. Allerdings als Akutpatient. Bin auch gespannt!

 

Liebe Grüsse Less

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bettenhaus9

Sooo langsam wird es ernst. Samstag werden die Koffer vom Hermes abgeholt und nächste Woche Dienstag geht's los.

Ich freu mich schon total und bin äußerst gespannt, wie es dort ist.

Grüssle Heike

Hallo Heike,

 

dann wünsche ich dir viel Erfolg! Bin gestern nach 4 Wochen ambulant wieder zu Hause!

Hatte aber nur einen Teilerfolg! Werde nächste Woche wieder einen REHA Antrag bei der DRV stellen und hoffe das es mir danach besser geht! Dir wünsche ich, das du die Zeit in BB geniesst und das es dir nach der REHA wieder besser geht!

 

Gruß Bettenhaus9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Announcements

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.