Jump to content
Sign in to follow this  
Adam12

Kann ich fumaderm einfach so absetzten?

Recommended Posts

Adam12

Tach Community

Nehme eine Tablette morgens und eine abends( es sind aber die starken Tabletten)

Kann ich einfach aufhören sie zu nehmen oder muss ich langsam damit aufhören?

Ich packe es nähmlich keinen Tag mehr. Die Schmerzen sind zu stark und wirklich helfen tuen sie auch nicht. Nehme fumaderm seit ca. 6 Wochen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Donna

Hallo Adam

Würde mal mit deinem Arzt darüber sprechen.Kann Man bestimmt auch telefonisch klären.

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tessa

Hallo Adam,

 

wenn sie nicht helfen, warum dann nicht absetzten?

Ich würde telefonisch Rücksprache halten und dann

absetzten.

Ein Medikament ist ja nur die Nebenwirkungen wert

wenn es hilft.

 

Gruß Tessa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Bekomme ihn heute nicht mehr erreicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
amb

Hallo Adam,

 

meines Wissens ist das kein Problem. Du müsstest dann nur wieder bei null anfangen, wenn du nach längerer Pause doch weitermachen willst.

 

Aber:

Hilft es nicht schon, auf eine Tablette zu reduzieren? Ich habe es auch nie geschafft, zwei zu nehmen, aber eine Tablette hat dann auch gereicht, um erscheinungsfrei zu werden. Nach 6 Wochen kann man nocht nicht unbedingt beurteilen, ob es anschlägt.

 

Das ist aber natürlich eine Kosten-Nutzen-Rechnung, die du aufstellen musst. Ich weiß ja nicht, wie schlimm deine Nebenwirkungen sind. Bei mir hat es sich gelohnt, sie auszuhalten. Vieles beruhigt sich nach den ersten Wochen.

 

LG

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Das Problem sind die Schmerzen. Selbst wenn die Tabletten helfen würden könnte ich sie nicht nehmen.

Würde echt vieles tun um meine Schuppenflechte weg zu bekommen aber die Bauchschmerzen sind nicht auszuhalten. Selbst 2 Tage nach absetzten der Tabletten tut mein Bauch noch leicht weh. Normal ist sowas nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
amb

Klar, wenns zu massiv ist, dann ist das leider so und dann geht es nicht.

 

Ich habe momentan auch täglich Krämpfe, aber auszuhalten und meist nur etwa eine Stunde nach dem Aufstehen. Dann beruhigt sich alles. Rund um die Uhr wäre das auch zu viel für mich.

 

Mir hat eine Studienärztin gesagt, Otezla würde ähnlich wirken und oftmals besser vertragen werden. Klang für mich ganz interessant. Der Beibackzettel liest sich sehr ähnlich wie der von Fumaderm. Ist allerdings ein recht neues Medikament, das man daher nicht so leicht verschrieben bekommt. Zu teuer. Aber wer weiß, wenn du den richtigen Arzt hast… manche erbarmen sich ja doch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Danke für all die alternativ Lösungen und Ratschläge. Hoffe das wir alle Ihrenwann mal frei von Schuppen und roten Flecken sind.

Ich habe am Montag einen Termin beim Hautarzt und werde all die Medikamente die ihr mir hier auflistet ansprechen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Bastilein

Das Problem sind die Schmerzen. Selbst wenn die Tabletten helfen würden könnte ich sie nicht nehmen.

Würde echt vieles tun um meine Schuppenflechte weg zu bekommen aber die Bauchschmerzen sind nicht auszuhalten. Selbst 2 Tage nach absetzten der Tabletten tut mein Bauch noch leicht weh. Normal ist sowas nicht...

 

1. Wenn Du so arge Probleme hast, dann kannst Du die Tabletten natürlich auch ohne vorherige ärztliche Rücksprache absetzen!

2. Alternativen gibt es viele. Es wäre zunächst mal interessant, was Du an Behandlungen schon ausprobiert hast, bevor Du mit Fumaderm begonnen hast.

3. Sprich auf jeden Fall mit Deinem Arzt! Wenn die innerlichen Medikamente bei Dir so arge Nebenwirkungen zeigen, wäre es sicher überlegenswert, bei einer äußerlichen Symptombehandlung zu bleiben, sofern diese anschlägt. Bei mir funktioniert es recht gut - habe Fumaderm auch schon probiert, funktionierte aber nicht wegen der Nebenwirkungen. Hab mit meinem Arzt gesprochen und bevor wir weitere innere systemische Therapien (Pillen oder Spritzen) ausprobieren, wird die äußerliche Therapie (Salben, Bäder, Licht) voll ausgeschöpft so lange es so gut anschlägt.

Sprich also mit Deinem Arzt!

 

Ich drücke Dir ganz doll alle Däumchen!

 

Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Bis jetzt hab ich 2 Kortison Creme bekommen und das wars auch schon. Mein Hautarzt hat 4 Monate gebraucht um festzustellen das ich Schuppenflechte habe. Obwohl ich ihm das am ersten Tag gesagt habe. Bin sehr gespannt was ich nun bekomme. Und hoffe sehr das es hilft. Hätte aber noch eine Frage

Sagen wir mal ich bekomme etwas das mir hilft. Gehen dann auch meine roten Flecken weg ? Oder hört die Haut einfach auf zu Schuppen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Bastilein

Bis jetzt hab ich 2 Kortison Creme bekommen und das wars auch schon. Mein Hautarzt hat 4 Monate gebraucht um festzustellen das ich Schuppenflechte habe. Obwohl ich ihm das am ersten Tag gesagt habe. Bin sehr gespannt was ich nun bekomme. Und hoffe sehr das es hilft. Hätte aber noch eine Frage

Sagen wir mal ich bekomme etwas das mir hilft. Gehen dann auch meine roten Flecken weg ? Oder hört die Haut einfach auf zu Schuppen

 

Tja, dass wird Dir hier wohl leider keiner beantworten können.

Die Psoriasis ist eine Autoimmunerkrankung, die bei jedem Betroffenen ganz individuell verläuft.

Ob und wie eine Therapie wirkt, also ob z.B. nur die Schuppung zurück geht oder ob auch die entzündliche Rötung verschwindet, dass muss man eben ausprobieren.

Ich denke es wünschen sich hier im Forum viele, dass die Schuppen und nervigen roten flecken endlich verschwinden und das man im Sommer mit T-Shirt draussen rumlaufen kann oder ins Freibad gehen kann ohne "angegafft/beglotzt" zu werden.

Noch ein kleiner Tip: Körpergewicht und Ernährung können auch eine wesentliche Rolle spielen!  

- Übergewicht vermeiden

- Sport treiben

- gesund ernähren (Salate, Gemüse, Omega 3 haltige Nahrung wie Fisch, Kürbiskerne, Leinöl, wenig Zucker, wenig/kein Alkohol, nicht Rauchen!)

 

Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Adam

Bei mir sind die roten Flecken auch weg gegangen.Das einzige was übrig ist sind ein paar Pigmentflecken

die man aber nur im Sommer sieht wenn ich braun werde. 

Ich denke das dass bei jeden anders ist. Lass es einfach auf dich zukommen.

gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Ja mit dem Rauchen versuche ich aufzuhören und ich bin gut dabei. Was die Ernährung betrifft da kenne ich mich leider nicht aus. Da müsste ich mich noch informieren.

Das ist super Donna ich hoffe echt das es bei mir auch langsam voran geht. Was hat dir den geholfen wenn ich fragen darf ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Adam

Leider habe ich die PSA noch dazu. Dadurch bekomme ich Stelara.

Habe seit dem kaum noch Probleme mit der PSO.

Ob ich das allerdings kann ich dir nicht  sagen ob ich das auch nehmen würde nur mit der PSO

Was mir sehr gut tut sind Thermalbäder und der Sommer ist für mich eh die bessere Jahreszeit.

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
amb

Hallo Adam,

vielleicht schaust du bei Gelegenheit mal bei einem anderen Hautarzt vorbei und hörst dir seine Ideen an.

 

Ein halbes Jahr für die Diagnose zu brauchen und nach Kortison direkt zu Fumaderm zu greifen, klingt nicht ganz so optimal. Es gibt schon noch ein paar Cremes die anders wirken und Bestrahlung ist auch häufig effektiv.

Und immerhin bleibt die Schuppenflechte ja ewig ein Thema; auch wenn man die Symptome irgendwann in den Griff bekommt. Da ist es wertvoll, einen Arzt zu haben, bei dem man das Gefühlt hat, dass er gut mitdenkt und im Thema ist.

 

Bei mir ist vor einigen Jahren und für die Dauer der Einnahme durch Fumaderm alles komplett verschwunden; ich hatte ganz normale Haut. Nach dem Absetzen ging es wieder los und nun bin ich erst seit knapp 4 Wochen wieder dabei. Noch hat sich nichts getan.

Aber stimmt schon: Pauschal ist das überhaupt nicht zu sagen. Bei manchen beruhigt es sich nur und wird weniger, bei manchen heilt alles ab und bei manchen schlägt es gar nicht an. Das trifft wohl auf alle Pso-Therapien zu. Und die Rötungen brauchen übrigens auch sehr lange, um sich zu normalisieren. Da ist Geduld gefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paulus76

Hi Adam,

 

ich bin letztens auf eine Internetseite die sich auf Hautkrankheiten spezialisiert hat gestoßen. Den Artikel über Psoriasis fand ich richtig gut und informativ. Ist von Professoren geschrieben. Man kann dort auch direkt Fragen an die Autoren richten, vielleicht solltest du dich mal an die wenden. Hier findest du den Link auf das Dermaportal:

 

https://www.dermaportal.net/hautkrankheiten/schuppenflechte/theraphie-und-behandlung/#therapie-und-behandlung

 

Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

War gestern beim Hautarzt und er meinte wenn fumaderm mir nicht hilft kann er mir nicht weiter helfen. Ist das was ein Hautarzt drauf haben muss ?Fumaderm verschreiben und schlafen?

im Internet gibt es soviel Medikamente und er meinte er könne mir nicht helfen...

War echt schockiert.

Versuche es jetzt mit Sport und Ernährung in den Griff zu bekommen. Besserungen der Schuppenflechte poste ich sofort.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Adam

Ich würde dir schon mal raten einen anderen Hautarzt aufzusuchen.

Eine zweite Meinung kann nie schaden.Hast du in der Nähe eine Uni Klinik in der du dich mal 

in der Ambulanz vorstellen kannst? Habe da sehr gute Erfahrung gemacht.

Ich persönlich würde das nicht so stehen lassen. Ist aber deine Entscheidung.

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam12

Ich kann in der uni Klinik einfach anrufen und fragen ob ich wegen meiner Schuppenflechte mal vorbei kommen könnte ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Klar . Ich bin in der Uniklinik Erlangen. Die haben sogar eine PSO Sprechstunde.

Du brauchst dann nur eine Überweisung und deine Versicherungskarte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HeinzB

Hallo Adam 12,

Der Hautarzt wäre aber für mich sofort gestorben. Das ist eindeutig zu wenig was er draufhat gegen deine Schuppenflechte. Ich würde es auch so machen wie Donna schreibt, hol dir bei deinem Hausarzt ne Überweisung und dann sofort in der Klinik einen Termin machen. Das dauert beim ersten mal recht lange weil etliche Tests gemacht werden dafür bekommst aber auch bessere Beratung als bei deinem Hautarzt.

Bitte halt uns mal auf dem laufenden was draus geworden ist.

LG Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Ihr lieben -

 

ich weiss nicht, wie die Tabletten heute wirken - bei mir war es vor Jahrzenten ein Reinfall - keine Linderung der Pso - aber die Leberwerte waren nach ca. einem halben Jahr in einem Bereich, der nicht mehr zu vertreten war -

 

ich musste Fumaderm langsam ausschleichen lassen - und meine Leberwerte wurden immer besser - wenn ich mich recht erinnere, hat es vier Wochen gedauert mit dem Herunterfahren des Fumaderms -

 

ich meine, dass es nicht zu einer kontraproduktion mit anderen - anschliessenden Mitteln kommt - solltet ihr mit eurem Arzt sprechen -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tommes64

Ich habe es vor 2 Wochen eigenständig abgesetzt. Ich kann endlich wieder Nachts durchschlafen. Durchfall und Magenschmerzen sind weg. Werde am Mittwoch hoffentlich bessere Blutwerte haben.

Es ist ein schmaler Grad, einerseits die Haut, andererseits die inneren Organe. Es ist ein ständiger Kampf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.