Jump to content
Sign in to follow this  
s9874471

PsA mit Enthesitis: Was wirkt am besten?

Recommended Posts

s9874471

Hallo liebe Leidensgenossen,

kurz zu mir: m, 31 Jahre, seit ca. einem Jahr PsA mit sehr ausgeprägter Enthesitis (Sehnenansatzentzündung) an beiden Ellenbogen und beiden Knien. 

Zwei Fragen: 

1. Habt ihr Erfahrungen gemacht, was bei Euch am besten geholfen hat für diese Form der Manifestation der PsA (v.a. Sehnenbeteiligung)?

2. Bekomme aktuelle IL-17 Hemmer (Cosentyx). Das hilft gut, aber es stagniert und mein Leben ist weiter geprägt von permanenten Schmerzen. Bezüglich der Ausgangslage aber eine deutliche Besserung. Ich frage nun, ob vllt. ein TNF-Alpha Hemmer besser wäre? Laut GRAPPA gibt es dafür eine starke Empfehlung. (LINK: https://acrabstracts.org/abstract/group-for-research-and-assessment-of-psoriasis-and-psoriatic-arthritis-grappa-treatment-recommendations-for-psoriatic-arthritis-2015/)

 

Ich danke Euch sehr für eine kurze Rückmeldung und sende viele Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Peacock

Hallo s9874471, 

Leider kann ich dir nicht auf deine Frage antworten, da auch ich neu hier bin. Aber zu gerne wüsste auch ich was bei der Enthesitis wirklich hilft.... Denn an manchen Tagen ist es wirklich sehr schmerzhaft. 

Du schreibst, dass du seit ca 1 Jahr diese Schmerzen hast. Ohne Unterbrechung? Müsste die Entzündung nicht langsam zurückgehen durch die Medikation? 

Viele Grüße Peakock 

Share this post


Link to post
Share on other sites
s9874471

Hallo Peakock, danke für deine Antwort. Die Enthesitis-Manifestation unter PsA ist scheinbar sehr schwierig zu behandeln. Mir wurde von meiner PKV eine Biologika-Therapie auch als First Line sofort genehmigt. Es besteht Konsens, dass da nichts anderes hilft. Unter den Biologika gibt es dann aber verschiedene Ansprechraten. Mein IL-17 Hemmer schlägt an, ohne Frage, aber von Remission kann man noch lange nicht sprechen. Ich frage mich, ob ich mit diesen Schmerzen leben und arbeiten soll (was kaum langfristig funktionieren wird). Vielleicht finden sich im Forum ja noch Leute mit Erfahrungswerten. 

Zu deiner Frage: Ja, seit ca. einem Jahr keinen Tag mehr gehabt, ohne Sehnenschmerzen. Anfänglich der berühmte "Tennisellenbogen", am Ende waren sämtliche Sehnen, Sehnenansätze, Sehnenscheiden an beiden Ellenbogen und beiden Knien entzündet. Mein Frau musste mir die Jacke anziehen und Schnitte schmieren.

Dann kam der Korisonstoß und anschließend Start mit Cosentyx. Was würde ich geben für mein früheres Leben. Diese Erkrankung wünsche ich keinem auf der Welt.

Viele Grüße und alle Gute.

Share this post


Link to post
Share on other sites
s9874471

Eine kurze Rückmeldung für alle Mitleser. Das Beschwerdebild bessert sich nach wie vor, zwar sehr sehr langsam, aber eine Tendenz ist definitiv noch zu erkennen. Das mach Hoffnung und gibt einem langsam das Leben zurück. Ich hoffe sehr, es können noch sehr viel mehr von Cosentyx oder anderen Biologicals profitieren. Es wurde bei mir übrigens gleich als First Line von der PKV genehmigt, aufgrund der starken Sehnenbeteiligung. 

Falls es noch andere Leidensgenossen mit PSA gibt, v.a. mit Sehnenbeteiligung und wie sie es in den Griff bekommen haben, dann bitte gerne melden. Habe gelesen, dass Taltz (auch IL-17i) in diesem Bereich wohl auch sehr gut wirken soll.

Ist IL-17 Hemmer gleich IL-17 Hemmer? Oder spielt hinsichtlich der Wirkpotenz tatsächlich auch der Wirkstoff eine Rolle? 

Danke und alles Gute.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.