Jump to content

Habe ich PSA?


Sternchen2oo5

Recommended Posts

Sternchen2oo5

Hallo Ihr lieben,

Ich habe pso Pustulosa die mit 15 Jahren angefangen hat, Zur zeit habe ich es ganz schlimm an meiner rechten Fusssohle, durch das ich kaum laufen kann vor schmerzen. Dazu kommt noch das ich Nagel Pso habe, zur Zeit nur am linken Daumen, der Nagel löst sich immer mehr ab. Zur Zeit bin ich nicht in ärztlicher Behandlung, da ich irgendwie den Mut verloren habe, weil egal was ich verschrieben bekomme habe nichts genützt hat, und mich immer nur eine unmenge von Geld gekostet hat. Jetzt habe ich seit ca 2 Monaten immer schmerzen im rechten handgelenk, in den Fingern, und in den Oberarmen, teilweise auch in den Zehen. Ich kann meine Arme nicht lange oben halten, sobald ich ihn hoch nehme habe ich einen ziehenden Schmerz der unerträglich ist. Da ich am Rechten Zeigefinger in der mitte vom gelenk so einen Knuppel habe, war ich beim orthopöden und wurde geröngt, aber der Arzt meinte es wäre nichts. Das gibt es doch nicht, ich sehe doch den Knuppel und schmerzen tut er auch, also ich weiss echt nicht was diese Aussage soll ;) . Jetzt habe ich Angst das ich durch die Symptome wo ich habe eventuell Pso habe?!Ich bin erst 23 Jahre jung, und weiss echt nicht wie das alles enden soll. Zu was für einem Arzt soll ich denn gehen, der mir eine eventuelle PSA bestätigen kann? Und einfach ist es ja auch nicht dies festzustellen, nicht das ich noch als bekloppt abgestempelt werde, weil sie nichts finden können und ich aber diese schmerzen habe. Ich wäre Euch sehr dankbar wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

Viele Liebe Grüsse, Sternchen2oo5!!!

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Sternchen,

der zuständige Arzt wäre ein internistischer Rheumatologe. Untersuchungsmethode eine Szintigraphie oder ein mrt..Gehe möglichst schnell um eine mögliche Psa mit einer Basistherapie in den Griff zu kriegen. Falls du noch Fragen hast kannst du mir gerne eine PN zukommen lassen

Liebe Grüsse

Shania

Link to comment

Hallo Sternchen,

ich habe seit meinem 16 Lebensjahr Pso (das sind jetzt 15 Jahre)

Bei mir ist vor 2 Jahren PSA diagnostiziert worden.

Mein Hautarzt hat mich zum Rheumatologen überwiesen nachdem meine Gelenksbeschwerden allmählich immer schlimmer wurden.

Jetzt bin ich seit dem in Behandlung, habe von MTX bis Enbrel fast alles was die Medizin hergibt ausprobiert.

Mit dem Ergebnis, dass entweder Nebenwirkungen aufgetreten sind oder die Wirkung gänzlich ausgeblieben ist.

Seit drei Monaten nehme ich Humira, dies scheint sich positiv auf meine Gelenke auszuwirken, leider aber merke ich keine Veränderung der Haut. Im Gegensatz meine Haut sieht so schlecht aus wie schon lange nicht mehr was mir im Augenblick sehr zu schaffen macht.

Nichts desto trotz verliere ich nicht den Mut. Auch wenn es nicht einfach ist es muss irgendwie weiter gehen. Ich war dieses Jahr im Sommer nach 13 Jahren zum zweiten bei der Kur. Rein medizinisch gesehen war das ein Flop, was mir aber unglaublich viel gebracht hat war der Kontakt mit 'Gleichgesinnten'. Deshalb denk ich, dass man einfach am Ball bleiben muss es ist besser irgend etwas zu tun als gar nichts.

Gruß

Rafa

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.