Jump to content

MTX und Sonne


noa
 Share

Recommended Posts

Hallo, hab vor 3 Tagen meine erste Dosis MTX bekommen mit der ausdrücklichen Warnung, dass ich Sonnekomplett meiden soll. In 1 1/2 Wochen soll ich jedoch zur Reha in die Tomesa und die meinten jetzt, ich sollte kommen, das wär alles nicht so tragisch mit der Bestrahlung. Sind ja schon ganz schön unterschiedliche Aussagen!

Kann mir da jemand was zu sagen?

Link to comment
Share on other sites


Hallo NOA,

herzlich willkommen!

Ich spritze seit einem halben Jahr MTX ( jetzt seit 10 Wochen 25 mg). Da ich in 2 Wochen in die Sonne fliege ( Teneriffa ) habe ich meinen Arzt auch danach gefagt. Ich soll nicht in die pralle Sonne mittags und auch vorwiegend in den Schatten sonst, aber i m m e r Lichtschutzfaktor 30.

Die Haut ist durch die Chemo sehr sensibel und kann schneller als sonst Hautkrebs entwickeln.

Viel Spass in der Tomesa!

LG Marion:D

Link to comment
Share on other sites

Hallo, hab vor 3 Tagen meine erste Dosis MTX bekommen mit der ausdrücklichen Warnung, dass ich Sonnekomplett meiden soll. In 1 1/2 Wochen soll ich jedoch zur Reha in die Tomesa und die meinten jetzt, ich sollte kommen, das wär alles nicht so tragisch mit der Bestrahlung. Sind ja schon ganz schön unterschiedliche Aussagen!

Kann mir da jemand was zu sagen?

Hallo Noa!

Also da kann ich Dich berühigen,war vor einem Jahr auch in der Tomesa zur Kur habe 25 mg MTX GESPRITZT !

Hatte erst Tabletten und bin da direkt in der Kur von der Ärztin auf Spritzen eingestellt worden.

Also Bestrahlung habe ich in vollen Zügen genossen und es hat mir auch nicht geschadtet .:cool::cool::cool:

Man hat da ja schon am Solebecken Strahler die ja wohl die Intensität der Israelischen Sonne nachkommt ,da bin ich anfangs nur für Minuten drunter,dann auf die Sonnenbank hat mir alles nichts ausgemacht im Gegenteil meine Haut sah Super aus.:)

Bin schon ein wenig Neidisch das Du das Glück hast da hin zu fahren ,es ist dort wirklich sehr sehr schön genieße es, dort sind gute Ärzte die wissen was gut für Dich ist!

Habe ja auch noch einen Antrag laufen und hoffe das ich auch bald fahren darf.

Liebe Grüße Beatrice!:D

Link to comment
Share on other sites

Fussballfan

Hallo, also ich hab auch 25mg MTX gespritzt, war auch in der Tomesa, bekam Bestrahlungen und mein rücken war arg verbrannt.

Ich bin eher ein dunker Typ, hatte vorher noch nie Sonnenbrand.

Naja , dann mußte ich einige Tage mit dem Bestrahlen aussetzen,und eine Creme auf den Rücken schmieren, bzw schmieren lassen.

Ich hatte auch vorher nachgefragt weil ich von meiner Ärztin wußte das ich nun Licht bzw Sonnenempfindlicher bin.

Auch heute neige ich eher zu Rötungen, daher meide ich die direkte Sonne.

Gruß und viel Erfolg in der Reha.

Fussballfan

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

MTX sensibilisiert die Haut und man soll der Sonne eher aus dem Weg gehen. So sprach mein Arzt zu mir. Und ferner meinte er noch dass ich vor der bald anstehenden Reise ans Tote Meer die Tabletteneinnahme absetzen soll.

Für mich also ein klarer Fall dass MTX und Sonne sich nicht mögen. Gute Erfahrung habe ich Anfang des Jahres mit der Hotline von Hexal gemacht. Man gab sich kompetent und wirkte überzeugend sachlich. Leider finde ich die Nummer nicht mehr wieder. Such mal nach einer Hotlinenummer oder frag dich an der Zentrale unter 08024-9080 durch.

Nen Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hatte das gleiche Problem wie Du. TOMESA plus METEX.

Es gibt zwar keine Langzeitstudien, aber es sollte NICHT länger als 4-6 Wochen BEIDES angewandt werden. Das Risiko eines weissen Hautkrebs erhöht sich sonst um ein vielfaches.

Lg Maik.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.