Jump to content
Sign in to follow this  
Der Feldjäger

Psoriasis guttata oder was auch immer?

Recommended Posts

Der Feldjäger

Hallo liebe Community, 

bin langsam echt am verzweifeln, meine Psoriasis wird immer schlimmer. Besonders an den Händen und Beinen bilden sich überall kleine rote Punkte. Reibe mittlerweile den ganzen Körper mit Daivobet-Gel ein und habe das Gefühl, dass die Psoriasis nicht besser, sondern schlechter wird. 

Hier die Bilder meiner Hand. Es ist nur der Handrücken betroffen, die Handflächen sind noch frei von der Schuppenflechte. 

 

20170305_065725.jpg

20170305_065743.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

malgucken

Hallo Feldjäger,

ich kenn das nur zu gut. Das ewige Eingecreme brachte bei mir auch nichts mehr. Im Gegenteil, vom vielen Benutzen der Kortisonsalben wurde meine Haut immer dünner. Und blieb bis heute leider so. Man nennt das Pergamenthaut.

Als nächsten Schritt wurde dann bei mir eine 4-wöchige UVB-Bestrahlung im Solebad gewählt. Leider hatte diese nicht den gewünschten Erfolg. Ich kenne aber einige, die erfolgreich damit die Flechte im Griff haben. Vielleicht wäre es einen Versuch wert?

Wenns nichts bringt, dann sprich deinen Arzt auf eine innerliche Therapie an. Das wird dann auch Zeit.

Melde dich mal, wie es bei dir weitergeht.

Es grüßt

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
alterfischi

Hallo,

bestimmte körperteile von mir sehen ähnlich (und noch fleckiger) aus...habe morgen nochmals einen HA-termin...ich hätte noch 5 termine betr. balneo behandlung...habe ich abgesagt...es wurde von woche zu woche schlimmer...den arzt daraufhin angesprochen: bäder und uv bestrahlung weiter dazu statt daivobet emulsion globe galen creme...KEINE besserung...ich muss noch 3 wochen durchhalten bis zum "URLAUB" totes meer...die hoffnung stirbt am schluss...

gruss rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Feldjäger

Hallo Leute,

am 29.03 habe ich einen Termin bei einem neuen Hautarzt. Werde auf eine innere Therapie bestehen, da ich im Schichtdienst arbeite und das länger als 8 Stunden fehlt mir schlichtweg die Zeit für eine UV-B Therapie. Auch vom Daivobet-Gel hab ich langsam genug, seit September 2016 bekomme ich das Zeug verschrieben, ohne nennenswerte Erfolge. 

 

Ich hoffe auch, dass sich mein neuer Hautarzt etwas mehr als nur 2 Minuten für mich nehmen wird. Als ich meinen alten Hautarzt auf massiven Haarausfall ansprach, schaute er 10 Sekunden auf mein Haupt und sagte, ist erblich bedingt. Ganz ehrlich, die Nebenwirkungen einer inneren Therapie sind mir herzlich egal, viel schlimmer finde ich die für jedermann sichtbaren Stellen an den Händen. 

 

Liebe Grüße,

Der Feldjäger 

  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ali3n

Bist du Raucher, oder leidest du an starkem Übergewicht? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Theo 123
Am 14.3.2017 um 06:29 schrieb Der Feldjäger:

Hallo Leute,

am 29.03 habe ich einen Termin bei einem neuen Hautarzt. Werde auf eine innere Therapie bestehen, da ich im Schichtdienst arbeite und das länger als 8 Stunden fehlt mir schlichtweg die Zeit für eine UV-B Therapie. Auch vom Daivobet-Gel hab ich langsam genug, seit September 2016 bekomme ich das Zeug verschrieben, ohne nennenswerte Erfolge. 

 

Ich hoffe auch, dass sich mein neuer Hautarzt etwas mehr als nur 2 Minuten für mich nehmen wird. Als ich meinen alten Hautarzt auf massiven Haarausfall ansprach, schaute er 10 Sekunden auf mein Haupt und sagte, ist erblich bedingt. Ganz ehrlich, die Nebenwirkungen einer inneren Therapie sind mir herzlich egal, viel schlimmer finde ich die für jedermann sichtbaren Stellen an den Händen. 

 

Liebe Grüße,

Der Feldjäger 

Das beste Mittel ist immer noch Cosentyx. Melde dich wenn du Fragen hasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Feldjäger

Gestern war ich bei meiner neuen Hausärztin. Eine sehr junge, aber sympathische Ärztin. Ich habe ihr meine ganzen Stellen gezeigt, die mittlerweile am ganzen Körper zu finden sind. Sie war ebenso wie ich der Meinung, dass eine äußerliche Therapie nicht mehr ausreichend ist. 

Nach kurzer Beratung mit ihrem Kollegen, der laut ihrer Aussage ein Experte für Psoriasis ist, hat man sich dazu entschlossen, dass ich MTX bekommen soll. Nun muss ich zur Blutabnahme und zum Radiologen. 

Trotz der Nebenwirkungen, die ja bekannt sind, sehe ich der Therapie positiv entgegen. 

Um alle Fragen zu beantworten, Raucher bin ich, stark übergewichtig bin ich eigentlich nicht. 

LG

Der Feldjäger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • fischi91
      By fischi91
      Hallo,
      ich bin noch ganz neu und beschreibe kurz mein Anliegen. In der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden, aber vielleicht auch übersehen.
      Seit ca. 4 Wochen habe ich überall(!!!) am Körper rote Punkte (wie Windpocken) und nach einer Gewebeentnahme beim Dermatologen habe ich nun eine Diagnose: Psoriasis Guttata.
      Nun habe ich seit 2 Tagen auch noch im rechten Zeigefinger und in den Zehen des linken Fußes Schmerzen. (Ich bin 27, fast 28 J.). Könnte das durch die Schuppenflechte kommen? Beim Hautarzt sind immer mind. 4h Wartezeit normal und deshalb frage ich erstmal hier nach.
      Bei Beschreibungen stand meistens, dass sich eine Gelenksentzündung durch Schuppenflechte oft erst nach einigen Jahren bildet. Daher würde es mich wundern. Aber ich habe bisher nie Gelenkschmerzen gehabt.
      Vielen Dank bereits jetzt für jegliche HIlfe/Rat.
       
       
    • Janiinaa
      By Janiinaa
      Hallo ihr Lieben,
      Ich bin neu hier in diesem Forum und wollte fragen wer von euch auch psoriasis Gutatta hat. Ich habe es jetzt seit 7 Monaten, und war schon bei sämtlichen Ärzten aber alle Cremes die ich bis jetzt bekommen habe helfen nicht.. und es wird immer schlimmer. Ich habe das Gefühl keiner kann und will mir so wirklich helfen. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps für mich. 
       
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.