Jump to content

Schub trotz Humira


frechegoere
 Share

Recommended Posts

frechegoere

AAAAAAAAAAAAARRRGH!

Jetzt nehme ich Humira seit Oktober 2009 und gestern Abend bin ich ins Bett gegangen und mir hat alles wehgetan und ich hatte so gehofft, dass ich einfach fertig vom Tag war und die Nacht es wieder richten wird...

ABER NEE... ich bin heute morgen völlig gerädert aufgewacht, mir hat alles wehgetan, ich konnte mich nicht mehr bewegen und bin nicht aus dem Bett gekommen...

Wenn das so ist, dann könnte ich tagelang durchschlafen... Geht euch das auch so?

Auch meine Haut ist wieder etwas schlimmer geworden ;) Also ich muss sagen, dass ich ja nur noch wenige sehr kleine Stellen habe, im Gegensatz zu früher ist das also jammern auf sehr hohem Niveau... Mit der Haut kann ich leben, aber die Schmerzen in den Knochen :wein

Ich bin echt am Verzweifeln!! Zum Glück hab ich morgen frei, eigentlich sollte ich an meiner Examensarbeit weiterschreiben, deswegen bete ich, dass es das heute gewesen ist...

Ich kann mich nicht konzentrieren, kann nicht lange in einer Position sitzen usw!!! Es ist wirklich zum SCH*** schreien...

Sorry, das musste einfach mal raus!!!

Link to comment
Share on other sites


Liebe Melanie,

ich drück dir die Daumen, dass es genauso schnell wieder weg ist, wie es gekommen ist.

Lass dich einfach mal ( ganz vorsichtig) in den Arm nehmen und knuddeln!

Ich hatte soviel Glück mit Humira ( es war wohl mein Medikament) und wünsche dir alles, alles Gute.

Nach 2 Spritzen Simponi heißt es bei mir noch abwarten.

Herzliche Grüße, Martina

Link to comment
Share on other sites

schuppi1995

Hallo Melanie,

mensch,dass tut mir jetzt aber leid !

Ich kann mir vorstellen,dass man,wenn man schon Tabletten nimmt,nicht

unbedingt mit einer Verschlechterung rechnet.Ist schon Mist.

Ich wünsche Dir,dass das Ganze so schell,wie es gekommen ist ,auch wieder verschwindet.Ich puste das jetzt einfach weg .

LG Annkatrin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melanie,

Ja leider kenn ich das auch ABER eigentlich nur wenn ich auch noch nebenher eine Erkältung bekomme dann kann ich auch Humira nehmen ohne Ende ;) und trotzdem bekomme ich ein Schub.

Tut mir leid zu lesen bei dir ;)

Ich wünsche dir gute Besserung.

sandra

Link to comment
Share on other sites

frechegoere

Danke für eure lieben Texte ;)

War ein bisschen aufbauend!!

Nachdem ich jetzt noch Ibu600 zweimal eingeworfen habe, bin ich wieder ein Mensch und war heute Abend glatt wieder aus dem Haus ;)

Wahrscheinlich ist es mein Examensstreß! Dann hatte ich Besuch am Wochenende und vielleicht ists mir alles zuviel geworden... Hoffentlich wars das jetzt wirklich, weil gebrauchen kann ich das jetzt überhaupt nicht... Nicht im Examensstreß....

Link to comment
Share on other sites

Liebe Melanie

vielleicht brütest Du wircklich was aus, und es ist deshalb so schlimm. Oder der Examensstress nimmt Deinen Körper in beschlag...

Wünsche Dir das der Spuk sehr rasch vorbei ist, und Du wieder den "Normalhumirazustand" haben kannst.

Liebe Grüße und gute Besserung

Sabine

Link to comment
Share on other sites

Liebe Melanie,

zuerst einmal möchte ich Dich ganz lieb knuddeln ;):)vorsichtig natürlich;);)

Ja ich kenn das auch, bei mir kommt es auch nach Stress. Dabei ist egal ob positiver oder negativer und wenn das Wetter schnell und extrem wechselt.

Habe auch immer weiter kleinere Stellen auf der Haut, verschwinden nicht ganz mit Humira. Nehme es ja aber hauptsächlich wegen PSA.

Ich wünsche Dir alles, alles Liebe damit es Dir bald auch ohne zusätzliche Medi's wieder besser geht.

Und toi, toi, toi für's Examen

Gruß jbo

Link to comment
Share on other sites

hallo und guten Morgen, du 'freche' - liebe Melanie -

ich denke, dass es jetzt schon der Heuschnupfen ist, der einen niedermacht :wein

Der Schnee ist geschmolzen, die Weidenkätzchen kommen schön, die Schneeglöckchen usw. - ich niese mich hier weg -

Humira stecke ich so weg - vielleicht solltest du mal einen einen Allergietest machen lassen -

liebe Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
frechegoere

Glorreich...

Und schon wieder kann ich berichten, dass ich nen schönen Schub habe...

Ich sehe aus wie das Sams... :mad:

Ich habe (außer an den Armen) am ganzen Körper rote Punkte und schmiere seit ein paar Tagen abwechselnd Karison, Daivobet (beide mit Kortison) und Curatderm (ohne)... und nix passiert, im Gegenteil, ich entdecke jeden Tag neue Punkte...

Heute habe ich welche an der Hand entdeckt, die sind zwar mini, aber wer weiß wie lange noch, die Pso ist ja bekanntlich nicht einzuschätzen...

Dabei habe ich nicht mal nen Infekt oder irgendwas in die Richtung... Keinen Streß oder sonstige Auslöser, die mir einfallen würden... Lediglich die Pollen, aber das darf ja für sowas nicht ausreichend sein.... :mad:

Jetzt habe ich gerade mit meinem Doc telefoniert, er hatte spontan am Tel überlegt es nochmal mit MTX zu versuchen, aber da ich da ja ne chronische Blasenentzündung hatte ist das vielleicht auch nicht die Lösung! Jetzt habe ich morgen gott sei Dank nen sehr spontanen Termin bekommen...

Humira spritze ich jetzt schon alle 10 Tage und da wird wohl noch was dazukommen... Was, da bin ich schon gespannt... Aber so gehts nicht weiter :wein

Anfangs hatte ich ja echt große Hoffnungen, weil ich (fast) erscheinungsfrei war... Ich bin wieder ins Schwimmbad gegangen, habe kurz getragen (wenigstens obenrum) und hatte nen neues Lebensgefühl... Und jetzt? Ist alles wieder dahin :)

So jetzt isses ja mal raus und schon besser... Mal sehen, ob ich morgen Hilfe bekomme...

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Freche,

bei mir war die Pso unter Humira auch nie ganz weg. Durch Infekte hat die Pso dann auch öfter mal gegrummelt. Nach ca. 22 Monaten fing die Pustulosa wieder an. Erst leicht, so dass ich sie mit Daivobet gut in den Griff bekam. Genau nach zwei Jahren wurde es immer schlechter. Das letzte Humira-Rezept habe ich nur mit Ach und Krach bekommen.

Nun hänge ich voll im Schub. Hände und Füße voller Pusteln, es juckt und schuppt wie verrückt. Außerdem geht es am Körper diesmal auch weiter, besonders an Bauch, Po und den Beinen.

Humira scheint nicht mehr zu wirken. Am 29. Juni habe ich einen Termin in der Hautklinik. Mal sehen, wie es weitergeht.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

frechegoere

Hallo Barb,

mit "nicht ganz erscheinungsfrei" war ich ja auch sehr glücklich... Ich hatte mich ja an die Pso gewöhnt und so ganz ohne wäre ja auch merkwürdig gewesen :)

Du nimmst Humira ja schon länger, gewöhnt sich der Körper dann daran? Hast du mal ne verkürzte Zeit oder ne höhere Dosierung bekommen?

Ich nehme Humira ja erst seit ca 9 Monaten... Eine etwas längere erscheinungsfreie Zeit hätte ich mir schon erhofft...

Hast du eigentlich schon andere Biologicals probiert? Oder ne Kombi?

Ich bin mal gespannt, was mich erwartet... Kombiniert man Enbrel und Humira? Oder was gibts da überhaupt noch für Möglichkeiten?

Na mal schauen...

Ich bin schon froh, dass das mit dem Termin so fix ging, die nehmen mich immerhin sehr ernst und das ist ja schon mal viel wert!

Grüßlis

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Freche,

ich hatte Enbrel + MTX. Nach 12 Wochen war Ende, weil es nicht gewirkt hat. Danach dann Remicade, auch mit MTX. Nach einem Jahr haben sie es mir in der Hautklinik nicht mehr gegeben.

Humira war für die Gelenke bisher das beste Medikament. Auch meiner Haut hat es geholfen. Ich war froh, dass ich wieder laufen konnte. Eine höhere Dosis hat die Klinik bisher abgelehnt.

Ich glaube, die Biologics kombiniert man nicht. Die klassische Kombination ist mit MTX, sagte mein Rheumatologe.

Alles Gute für morgen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melanie,

ich hatte nach 2 Jahre Humira einen totalen Wirkungsverlust. Wie bei dir wurde zunächst die Dosis erhöht, was mir leider aber nichts gebracht hatte. Ich musste dann zu Enbrel übergehen, da Humira überhaupt nicht mehr wirkte.Soweit mir bekannt ist, werden die Biologicals untereinander nicht kombiniert. Ich hoffe dein Doc hat eine Alternative für dich bereit und drück dir fest die Daumen

Liebe Grüsse und einen Knuddel

Angie

Link to comment
Share on other sites

frechegoere

Soooo ein MIST :wein

Ich muss das wohl noch etwas aushalten :)

Humira absetzen würde ja heißen, dass ich jetzt das auch erstmal ausschleichen müsste, was den Schub ja nicht verbessern würde...

Zusätzlich was nehmen, geht eigentlich nicht, weil Ciclosporin (oder sowas in die richtung...) will ich nicht nehmen und ist ja auch nicht unbedingt zu empfehlen bei Fauen im gebärfähigen Alter und MTX da müssen noch Tests gemacht werden, da meine Werte mal wieder auf eine Blasenentzündung hinweisen und ich hatte da ja schonmal schwierigkeiten mit :) Da muss ich noch abwarten... Jetzt habe ich neue Salben und andere Dinge zur äußerlichen Anwendung bekommen und muss jetzt abwarten, was noch passiert, übernächste Woche entscheidet sich das!

Mist Mist Mist, aber wir sind dran, mal schauen! Aber so gehts ja nicht...

Ich war so froh einigermaßen erscheinungsfrei in den Sommer zu gehen und jetzt ist alles dahin... Wenigstens ist mir kurzärmelig geblieben, weil ein Ellenbogen frei ist :) Daran halte ich mich jetzt fest :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Freche,

das ist wirklich Mist. Man ist froh, dass ein Medikament Erleichterung bringt - und dann bekommt man wieder was auf den Deckel. Lass dich nicht unterkriegen. Vielleicht bekommst du die "Seuche" mit den äußerlichen Mitteln wieder in den Griff.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
frechegoere

Sooo, ich sehe gerade, dass mein Schub seit über nem halben Jahr andauert und selbst, dass ich seit 4 Monaten auf einem Abstand von 10 Tagen bin, wird es immer schlimmer... Ich sehe aus wie zu meinen Höchstzeiten... Dazu habe ich überall größere oder kleinere Punkte... Es gibt keine freie Stelle mehr :( Selbst meine Hände, meine Oberarme, die Schulter, Stellen, die immer frei waren, alles ist voll :( Die Nägel fallen mir aus... Naja, was solls... Abgemeldet ist jetzt Humira! Stelara wird das nächste... Mal schauen, was das bringt... Langsam singt meine Zuversicht, dass es noch irgendwas gibt, was hilft, aber wenn ich nur ein bisschen (!!) besser als gerade aussehe, ist das schon nen Erfolg =)

Also... auf ein neues =)

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Freche,

nachdem es bei mir auch wieder derbe an zu pusteln fing, haben sie mir statt eines Humira-Rezeptes in der Hautklinik eine "Einladung" für die Tagesklinik in die Hand gedrückt. Dort habe ich über drei Wochen meine Zeit mit Creme-PUVA, Kortison und Calcipotriol verbracht, bis sie eingesehen haben, dass es keinen Therapieerfolg brachte. Nun versuchen wir es mit Humira plus MTX. Da ich erst Mitte letzter Woche beide Spritzen bekam, kann ich noch nicht sagen, ob es hilft.

Ich wünsche dir, dass es dir mit Stelara besser geht.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Guest claudi66

Ach, Mensch, Melanie.....

das tut mir richtig Leid. Ich hoffe, dass für dich bald ein passendes Medikament gefunden wird. Ich kann dich nur zu gut verstehen, bei mir gehts trotz MTX auch wieder los mit einer solchen Wucht :angry:

Ich bin im Moment einfach auch nur müde, müde zum salben, zu müde, um zum Arzt zu gehen. Alles fürn Popo.

Aber aufgeben tum wir nicht!

Ich kan dir im Moment auch keinen Rat geben, weiß mir im Moment auch selber keinen.

liebe Grüße an dich und baldige Besserung

Claudi

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,

ich nehme Humira jetzt seit 10 Monaten und auch bei mir fangen Haut und Gelenke wieder an.

Mann ist das ein Mist, ganz erscheinungsfrei war ich auch nie, aber wenigstens die Gelenke waren soweit ok, doch seit einigen Tagen habe ich wieder dicke Finger und die Sprunggelenke tun höllisch weh, bin nur noch müde....die Haut zeigt wieder erste Spuren an den Ellebögen sowieso und jetzt auch wieder an den Händen und die Kopfhaut.

Naja müssen wir wohl durch...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.