Jump to content

Schub zwischen den Medikamenten abmildern?


Recommended Posts

Liebe Frau Dr. Allmacher,

Ich wurde im Oktober 2013 von ihren Kollegen in Bad Reichenhall auf 40mg Humira, 14-Tägig eingestellt. Da ich adipös bin, reichte bei mir die Dosis nicht zum erhalt des Stabilen Hautbildes aus, so dass ich mich in Ambulante Behandlung der Uniklinik Frankfurt begab. Dort wurde am 08.01.14 Humira abgesetzt (letzte Injektion war am 31.12.13) und soll am 24.02. Stelara mit 90mg eingeleitet werden.

Somit befinde ich mich nun noch in der Ausschleichphase und habe mit erheblichen Hautproblemen, auch angefeuert durch einen grippalen Infekt, zukämpfen.

Die Lokaltherapie erfolgt mit div. Salben. Ecural für den Rumpf und die Extremitäten, in Hautfalten Locacorten VioForm Paste. Zur Pflege eine Basiscreme (DAC) mit 5% Harnstoff.

Kann ich noch irgendetwas tun, um den Schub, der sich sehr großflächig verteilt (Verhornte Fußsohlen, einzelne Kleine Plaques über den ganzen Körper, zu großen Flächen ca. Handteller groß mehrfach auf Oberschenkel/Wade und Oberarm) abzumildern?

Aufgrund einer Beruflichen Neuorientierung (Umschulung) ist mir ein stationärer Aufenthalt momentan sehr unangenehm, also zeitlich.

Herzliche Grüße

atha

Link to comment
Share on other sites


Liebe Frau Dr. Allmacher,

es ist ja nur noch eine Woche, die ich aushalten müsste...

Man erklärte mir, dass Stelara erst nach Ausschluss diverser Infektionskrankheiten (HIV/TBC) gegeben werden könnte, ein HIV Test wurde in Bad Reichenhall gemacht, negativ, und so auch in den Unterlagen vermerkt. Der TbC-Test ("Quantiferon-Gold") dauert angeblich länger zum auswerten und letztenendes hat die behandelnde Ärztin noch Urlaub...

Wegen der Bade-PUVA kann ich mich gerne einmal informieren. Diese durfte ich bereits in BRH einmal machen und half sehr gut. Falls sie Kollegen in meiner Region kennen sollten, die nächste Stadt wäre Aschaffenburg, entsprechende Unikliniken Frankfurt/Main und Würzburg.

Herzliche Grüße nach Hersbruck

Atha

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Auch interessant

    Medikamente
    Therapies
    Meine eigenen Erfahrungen mit Niereninsuffizienz: Vorsicht geboten ist bei einer Niereninsuffizienz die Behandlun...
    Schub nach Moderna
    Psoriasis arthropatica
    Hallo Zusammen, bin ganz neu hier und bin mir nicht sicher ob ich die Richtige Rubrik ausgewählt habe. Ich (5...
    Medikamenten - Einnahme
    On the other hand...
    hallo, ihr lieben - bei Biologika sollte man schon auf den Zeitraum achten - aber wie geht ihr damit um mit a...
    Mein erstes Stelera habe ich bekommen. Eine Woche vorher erhielt ich Moderna. Ohne Nebenwirkungen.  Ich hoffe es ...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.