Jump to content

Recommended Posts

Hallo liebes Sachsen-Anhalt Forum,

dank Claudia, hab ich die Foren gefunden.

Bin aus Ilsenburg, 52 Jahre alt und leide gerade stark an Schuppenflechte(Fuß).

Das ist neu für mich. Letztes Jahr im Sommer hat es an den Händen begonnen. Ganz unscheinbar. Wenig später an einem Fuß. Bis heute treten überall Stellen auf, die ganz gut zu behandeln sind. Außer mein Fuß.

Der ist offen, alle Salben brennen. Ich war bis vor kurzem gegen Tabletten. Dank fachlicher und empathischer Antworten hier im Netz, habe ich mich nun zur medikamentösen Therapie entschieden. 

Mein Hautarzt hat am Donnerstag gleich Blut abgenommen. Nächste Woche stellt er mich dann auf Skilarence ein( wenn die Gelenke betroffen sein sollte, hilft Skilarence nicht, so mein Hautarzt. Aber ich wollte nicht gleich mit MTX anfangen und wir wissen ja noch nicht, ob die Gelenke davon betroffen sind).

Er überweist mich dann noch zum Reumotologen, da ich ja auch über Gelenkbeschwerden klage.

Der entscheidende Satz war wohl"morgens Laufe ich wie ein Teddybär) .

Hier auch schon meine Frage, hat jemand eine Empfehlung für mich, wo in meiner Nähe ein Reumotologe ist, der sich damit auskennt? 

Liebe Grüße und allen ein sommerliches Wochenende.

Axi 💁‍♀️

Link to post
Share on other sites

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.