Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Kortisonsalbe'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 10 results

  1. sonnenblume80

    Lichttherapie und "leichtes" Cortison

    Hallo, ich mache seit gestern eine UV-B Lichttherapie, angefangen gestern mit 55 sek. und heute schon über eine Minute, da ich die von gestern gut vertragen habe. Mache die Therapie jetzt 3 mal die Woche. Nebenbei habe ich von meiner Ärztin ein Rezept für eine angemischte Salbe mit Cortison bekommen, sagte ihr aber das ich kein Kortison haben möchte da ich angst habe vor einem Rückschlag, sie sagte ich brauche da keine Angst haben, denn da ist nicht viel drin. Da ist drin: Triamcinolonum acetonat 0,1g und Ungt.leniens 99,9g (weiß jemand was das ist?) Nach der Lichttherapie hatte ich gestern aus der Apo. mir mal von Medipharma Olivienöl mit 10 % Urea geholt (war im Angebot). Heute morgen waren die Stellen an den Ellenbogen gar nicht mehr so schlimm, aber nach einer Sitzung ist das doch sehr unwahrscheinlich? Oder? Ach so, das Kortison hab ich noch nicht geschmiert, hab ich erst ebend aus der Apotheke geholt. Wäre schön, wenn einer weiß was der Wirkstoff Ungt.leniens ist. Sonnenblume
  2. Danielmo

    brauch Rat

    Hallo habe eben von der Apotheke Tabletten bekommen methylprednisolon acis 16mg. Also ehrlich gesagt, wo ich die Nebenwirkungen gelesen habe, musste ich erstmal schlucken. Und dazu eine creme (20g curatoderm/0,15betamehasonum valerianicum/100g Asche Basis salbe . Habe pos. Ungefähr 60-70% am ganzen Körper, und bis jetzt hat leider noch nie was richtig gewirkt und es wird immer schlimmer.!!!! Bitte um rat
  3. Dynamosun

    MomeGalen

    Hey ich habe von meinem Hautarzt für meinen Handrücken MomeGalen bekommen hab da bissl PSO aber hartnäckig hat jemand damit schon Erfahrung gemacht hatte dafür BetaGalen die nichts gebracht hat benutze son für die anderen stellen Calcipotriol was sehr gut hilft nur am Handrücken nicht
  4. Amour

    Toleranzwirkung bei Cortison?

    Hallo! Ich bin noch neu hier und habe gleich mal eine Frage: Gibt es bei Cortison-Salben auch eine Toleranzwirkung? Glücklicherweise hatte ich früher eine sehr starke Pso, die aber nun mit den Jahren abgenommen hat. Einzig an den Ellenbogen habe ich 20-cm-lange Flecken. Teilweise habe ich akute Flecken am Hintern, aber nur kurz. Wenn ich nur einmal Kortison an die Flecke am Hintern auftrage, ist der Fleck am nächsten Tag bereits weg. Bei den Ellenbogen kann ich tagelang was draufschmieren und nix passiert. Ist das normal? Gibt es Stellen, wo nichts mehr hilft? Wenn ja, wieso? Danke für Rückmeldungen und Gruss, Amour
  5. Bene

    Pso

    Wer hat Erfahrungen mit Dermoxin?
  6. Nisha

    Pustulosa im Gesicht

    Hallo, ich bins mal wieder Nachdem ich einige Monate fast Schubfrei war, fing es vor einigen Wochen wieder an. Meine Wangen, Stirn und die rechte Seite sind voll mit Pusteln. Protopic wollte nicht helfen. Durch diese fettige Salbe wurde meine Akne schlimmer. Eine 1% ige Cortisoncreme half auch nicht. Davon bekam ich noch mehr Pusteln. Am Samstag war ich im Solarium, was ich nachdem ich eine Verbesserung bemerkte, heute wiederholte. Ansonsten pflege ich meine Haut nur noch mit Eucerin Urea 5% Tag und Nachtcreme und wasche sie mit Ombia Med vom Aldi. Ich bin für jeden Tip dankbar, da man im Netz nicht viel über Pustulosa im Gesicht findet. Könnt echt jedesmal, wenn ich vorm Spiegel stehe, heulen. Raus trau ich mich nur noch unter einer dicken Make up Schicht plus Abdeckcreme. Das fühlt sich dann aber auch nicht gerade gesund an.
  7. sonnenblume80

    Kleine Fragen

    Hallo, ich hab mal wieder ein paar fragen Ich habe jetzt in einem Forum gelesen (bei Fb), das einige sich Salben, Cremes, Kortison schmieren und sich darüber Folie ziehen und damit nach ein paar Tagen Erscheinungsfrei sind. Was haltet ihr davon? Es wurden auch täglich fleißig Bilder gepostet wo man automatisch dabei zugucken konnte wie sich die Pso zurückzog. Meine Erfahrung nach ist es ja so , wenn ich mir mal ein Tag kein Kortison an meine Pso schmiere, wird sie wieder trocken und etwas schuppig. Muss man mit der Folienanwendung mit einem starken rebound-effekt rechnen? Und meine zweite Frage, ich habe im Sommer meine Pso bis auf Ellenbogen und Knie mit der Lichttherapie wegbekommen, nun bekomme ich wieder an Beine und Arme wieder ein paar Stellchen, soll ich warten bis es mehr wird bzw. größer um wieder mit der Lichttherapie anzufangen oder ist es sinnvoll jetzt gleich damit blocken??? So das wars ! Würde mich über ein paar Antworten von euch freuen. Eure Sonnenblume
  8. michatroniker

    Präparate absetzen - wie??

    Was sind eure Erfahrungen mit dem Absetzen von Cortisonpräparaten? Wie macht man das am geschicktesten? Immer dünner auftragen? immer weniger Stellen einschmieren? Immer seltener anwenden? Oder braucht man da eine Ersatzdroge? Oder wie?
  9. Toastbrot

    Tierversuchsfreie Cortisonsalbe?

    Bin grade echt am verzweifeln... Betagalem half super, aber ich setzte sie ab wegen den Tierversuchen... Galenpharma GmbH heißt die Firma, von der diese Cortisonhaltige Salbe stammt. Kann mir bitte, bitte, bitte jemand eine Firma nennen, die Cortisonsalben vertreibt, die NICHT an Tieren testet? Der Wirkstoff Cortison ist schon vor so langer Zeit getestet worden, gibt es denn niemanden, der eine TV-freie Cortisonsalbe kennt???? Seit einem halben Jahr, wenn nicht länger, hat sich nichts am Hautzustand geändert, ich möchste nicht in Handschuhen rumlaufen, mich nicht verstecken, und ich finde nichts was hilft... Auch wenn ich nur 3 Monate Cortison benutze, und es in dieser Zeit weg ist, wäre ich schon erleichtert. Aber das tut nichts zur Sache, bitte, bitte gebt mir Info! Beim Googeln bin ich zu keinem Ergebnis gekommen.
  10. Hallo Leute! Habe seit meiner Kindheit Hautprobleme. Seit ungefähr einem Jahr ist es extrem geworden, meine Hände hatten keinen kleinen Fleck mehr von normaler Haut. Der Hautarzt hat mir triamcinolonac 0,1 verschrieben. Nach nur drei Tagen war alles weg, als wäre nie was da gewesen. Habe gelesen, dass diese Salbe ebenfalls cortison enthält und ist in der Stärkegrad klasse 2. Wer weisst denn in welcher klasse die soderm Creme ist? Es ist ebenfalls cortison haltig hat mir persönlich gar nichts gebracht! Mfg mama84
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.