Jump to content

Blogs

So krass haben meine Hände noch nie ausgesehen

Ich weiß, viele von euch werden lachen, wenn sie das "Ausmaß" sehen. Zur Zeit nutze ich zweimal am Tag Kortisonsalbe, meist Advantan (0,1%), aber manchmal auch Karison (0,5%). Ich denke, zu dieser Verschlechterung hat der Konsum von Fleisch (Geflügel) beigetragen, aber auch vermehrter Stress. Im Genitalbereich hat es wieder nachgelassen, dafür tut sich wieder mehr auf dem Kopf. Wenn ich von der Salbe absehen würde oder gar mit Urea cremen, dann würden sich die weniger dicken Stel

Arno Nühm

Arno Nühm

Schreiben gegen das Virus, Schreiben gegen den Klimawandel

Liebe Lesenden, ich verfolge zwar die Nachrichten, versuche aber, einen kühlen Kopf zu bewahren. Mir hilft es, mich noch mehr auf das Schreiben zu konzentrieren. Zur Zeit nehme ich an einem Wettbewerb teil und würde mich über eure Stimme freuen. Leider muss man dazu eine E-Mail-Adresse angeben, nachdem man auf das Herzchen geklickt hat. Mein Beitrag heißt: Wir müssen die Korallen vor dem Klimawandel retten! Natürlich ist nur eine Kurzfassung zu sehen, da die Geschichte noch unveröffentlicht

Arno Nühm

Arno Nühm

Sag mal gehts noch? Oder wie egoistisch ist das denn?

Klar momentan ist Corona das aktuelle Thema. Dazu möchte ich nun auch meinen Senf dazu geben. Seit Tagen geht das große Hamstern los. Nudeln.selbst unsereins als Fan der Pastaküche muss zugeben das ich diese Dinger sehr gerne mag. Schön mit Tomatensauce,Bolognese,als Auflauf....lecker. Lokuspapier? Sagt mal Leute meint Ihr im Ernst das ihr im Leben sooooo viel Lokuspapier verbrauchen werdet wie jetzt? Klar kann es nicht schaden sich einen Vorrat in seinem Bau zu zu legen,aber muss ich mir deshal

squire

squire

🏃‍♀️🏓🏋️‍♂️ Sport in Zeiten vom Coronavirus

Sportlich aktive Menschen sind widerstandsfähiger, habe ich gehört. Wenn ich nicht eh schon laufen würde, wäre das jetzt zum Beispiel ein guter Zeitpunkt, damit zu beginnen, ist mir so eingefallen. Oder mit dem Walken. Also mit allem, was draußen stattfindet und ohne Anfassen und Anpusten ist. Ich hab grad für einen inzwischen abgesagten Lauf trainiert und mache trotzdem weiter. Alle anderen Sport-Möglichkeiten – also bei mir Kieser Training und der Tischtennis-Verein – haben ihren Betrieb

Claudia

Claudia

"Ich mache keine MTX-Einleitung, jetzt, wo das mit dem Coronavirus unklar ist."

Für diese Aussage war ich  heute drei Stunden unterwegs mit S- und U-Bahn und unzähligen Kontakten. Ich hatte im Vorfeld überlegt, genau deshalb anzurufen und den Termin zu verschieben, hätte aber bei einer Verschiebung seitens der Ärztin seitens der Praxis einen Anruf erwartet, damit ich nicht erst anreisen muss. Dumm gelaufen. Ich finde diese Entscheidung vernünftig und auch, dass es - besser spät als nie - eine separate Rheuma-Sprechstunde für immunsupprimierte Patienten gibt, damit die

Arno Nühm

Arno Nühm

Bandscheibenvorwölbung und MTX voraus

Also: Keine rheumatischen Erscheinungen an der Wirbelsäule. Noch nicht mal ein Vorfall, aber wohl die Vorstufe dazu. Ich darf zur Krankengymnastik und bekomme Wärmetherapie mit der heißen Rolle. Trotzdem will ich es mit MTX versuchen. Vielleicht erwischt mich ja das Coronavirus.  Dann hat mein Leben als Berufspatient ein Ende.  Das als Schriftsteller leider auch.   Meine Hoffnung ist, dass sich neben den kaum betroffenen Gelenken auch die kaum betroffene Haut bessert. Bisher hatte ich

Arno Nühm

Arno Nühm

Unsortierte Nachtgedanken

Meine Hände sind nicht nennenswert besser, das kommt und geht. So wie auch das Brennen an den Schleimhäuten. Der Urologe hat mir zu D-Mannol geraten, einem Nahrungsergänzungsmittel. Ich frage mich, ob das nicht doch die Schuppenflechte ist. Ich meine, das habe ich schon seit Jahren, es ist nur schlimmer geworden in letzter Zeit. Und wo soll die Seuche auch jetzt noch hin, wenn nicht dahin, wo die Sonne nicht scheint? Beim Orthopäden/Rheumatologen war ich neulich wegen der Knochen (Knie mal

Arno Nühm

Arno Nühm

Cosentyx® - aktueller Preis und Jahrestherapiekosten

Der aktuelle (17.02.2020) Preis von COSENTYX® FERTIGPEN 150 mg für die 3x2 Stück Packung beträgt Brutto 5173,49 Euro. Bei der "Erhaltungs-" Therapie von alle 4 Wochen 2 Spritzen mit 150 mg ergibt dies einen Monatspreis (4 Wochenpreis) von 1724,50 Euro und einen Jahrestherapiepreis von 365 Tagen geteilt durch 28 (4 Wo.) mal dem Monatspreis gleich 22480 Euro Jahrestherapiemedikamentenkosten.

GrBaer185

GrBaer185 in Cosentyx

Weg vom Arztbesuch & weg von der Verzweiflung

Hallo Welt,  ich kann auch nicht genau sagen warum, aber ich möchte einfach meine Erfahrung mit Pso und der Welt teilen. Warum - ? Um ehrlich zu sein, ich bin leicht angetrunken und traue mich endlich zu schreiben & Ich denke weil ich selbst so viel gegoogelt habe und nie wirklich das richtige für mich gefunden habe.  Die Schuppenflechte ging bei mir mit etwa 16 am Penis los. Trockene Haut, einen Zentimeter im Durchmesser, nicht weiter schlimm. Habe mir eigentlich nie etwas gedacht

Rainer Friedrich

Rainer Friedrich

Betroffene aus Unterfranken gesucht

Das Logo der Selbsthilfegruppe ist abgeändert und das hat einen ganz bestimmten Grund!! Es Heist jetzt nicht mehr: Selbsthilfegruppe für Neurodermitis & Psoriasis Ostheim v. d. Rhön, es gibt nur noch: Selbsthilfegruppe für Neurodermitis & Psoriasis Vor  2 Wochen  war ich in Würzburg beim runden Tisch der Krankenkasse und habe meinen Nachweis über die finanziellen Mittel der Selbsthilfegruppe abgegeben, jedoch keinen neuen Antrag gestellt für das Jahr 2020. Dort war ma

Margitta

Margitta

Zusätzlich Daivonex

Auf die Lichttherapie scheine ich anzusprechen. Mein Arzt und mittlerweile auch ich gehen davon aus, dass ohne die PUVA sich wieder das Bild vom letzten Winter gezeigt hätte (Kopfhaut blutig gekratzt). Insbesondere die Hände sind jetzt noch nicht erscheinungsfrei. Sie sind wieder belastbarer, ich kann sie mehrmals täglich waschen. Die Stellen schuppen kaum und jucken nur selten. Auf Dauer ist es mir lieber, sie zu behalten als zweimal täglich zu cremen. Seit Dienstagabend creme ich jedoch zusätz

Arno Nühm

Arno Nühm

Vorsicht mit Dupilumab bei Psoriasis

Dupilumab (Präparat Dupixent von Sanofi-Aventis) ist ein Biologikum, das unter anderem zur Behandlung der atopischen Dermatitis (Neurodermitis) eingesetzt wird. "Besonders bei Patienten mit zusätzlichen Erkrankungen mit Th1-Dominanz wie z. B. entzündlichen Darm­er­krank­ungen, aber möglicherweise auch Psoriasis vulgaris, Multipler Sklerose und rheumatoider Arthritis, sollte Dupilumab daher nur unter sehr sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung angewendet werden." aus: Gelbe Liste, "Dupilum

GrBaer185

GrBaer185 in Dupixent

24 Cosentyx® Präparate - Chargenrückruf für eines davon, für das Präparat Cosentyx 150 mg, „Abacus“ im Fertigpen

Laut Gelber Liste - https://www.gelbe-liste.de/suche?term=secukinumab - gibt es 24 Cosentyx Präparate: Suche _ Gelbe Liste.pdf Cosentyx® 150 mg Injektionslösung in einem Fertigpen Cosentyx® 150 mg Injektionslösung in einer Fertigspritze Cosentyx 150 mg ACA Injektionslösung in einem Fertigpen Cosentyx 150 mg Axicorp Injektionslösung in einem Fertigpen Cosentyx 150 mg Axicorp Injektionslösung in einer Fertigspritze

GrBaer185

GrBaer185

Schuppen wieder auf dem Vormarsch

Mein Eindruck ist, das es in den letzten Tagen schleichend wieder etwas schlechter geworden ist mit der Haut an Händen und Kopf, vor allem am Hinterkopf. Dazu habe ich seit gestern Rückenschmerzen an der LWS und seit vorgestern wieder vermehrt mit Steifigkeit zu tun.  Mir scheint, die Dosis ist  zu gering. Kann das daran liegen, dass ich meine Tageslichtlampe durch eine gewöhnliche Glühbirne ersetzt hatte? Hat die wirklich so viel ausgemacht? Am Essen habe ich nicht bewusst etwas geänd

Arno Nühm

Arno Nühm

kontrovers

Meine Meinung dazu: Oben gezeigter Beitrag ist zwar nun schon 13 Jahre her... an der Aktuallität hat sich jedoch nix geändert. Denn es ist nach wie vor eine Vermutung, dass Pso genetisch bedingt sein könnte - wie so oft, eigentlich immer, in der Medizin, hängt letztlich doch alles irgendwie mit irgendwelchen Genen zusammen - das macht es zum einem einfach und bequem zum anderen ungemein komplex, hochwissenschaftlich und kompliziert. Es ist eine Vermutung, dass Pso genetisch bedingt sein kön

Ratinacage

Ratinacage

Bräunung ungleichmäßig!

Nach dem Bad in der Wanne mit der Prosalen-Flüssigkeit muss ich mich in ein Solarium stellen, das frappierende Ähnlichkeit mit einer Telefonzelle hat. Anstelle eines Telefons gibt es ringsum das, was es in der Sonnenbank auch gibt: Leuchtstoffröhren. Heute morgen habe ich jedoch im Schein unserer kaltweißen Badezimmerbeleuchtung festgestellt, dass ich am Rücken bis zu einer mysteriösen geraden Linie recht braun bin und darüber vergleichsweise blass. Am Oberarm verläuft diese Linie von der S

Arno Nühm

Arno Nühm

Reisen, Operationen, Schwangerschaft, Vaterschaft und Stillzeit bei Therapie mit Cosentyx®

Bei längeren Reisen während der Therapie von Cosentyx® sind bei der Mitführung des Medikamentes vor allem zu beachten - Kühlung - Bescheinigung über die Mitführung - Möglicherweise eingeschränkte Bezugsmöglichkeiten im Ausland - Kostenerstattung für im Ausland gekaufte Medikamente Eine gute Darstellung der Informationen bietet der Hersteller in folgendem pdf-Dokument: 394499_FAQ_Cosentyx Reisen.pdf ---------------------------------------------------------------------------

GrBaer185

GrBaer185

Bronchitis mit Fieber unter Cosentyx®

Nach einer Bronchitis mit hohem CRP-Wert im April 2019, die sich erst durch das Antibiotikum Amoxicillin 1000 mg, 3 x tägl.,  besserte, war ich das Jahr über soweit gesund, bis es mich am 28.12.2019 wieder "erwischte". Es fing nachmittags mit etwas eitrigem Schleim im Hals an, der etwas "süsslich" schmeckte. Ich schonte mich und trank Tee, nahm Hausmittel. Trotzdem, zwei Tage später hatte ich schon 38 °C und fühlte mich richtig schlapp, dazu kamen Kopfschmerzen, erst einseitig, dann eher vorne u

GrBaer185

GrBaer185

Erste Nebenwirkungen bei der PUVA-Behandlung

Beim letzten Mal ist die Folie gerissen und danach hatte ich leichten Sonnenbrand auf dem Oberbauch und der Brust, wo die Haut sonst trocken geblieben war. Einen solchen Sonnenbrand hatte ich noch nie, denn es war keine Rötung zu erkennen, aber bei Berührung fühlte die Haut sich verbrannt an. Deshalb haben wir heute mit derselben Intensität weitergemacht anstatt zu steigern. Heute hat die Flüssigkeit wieder sehr geprickelt. Heute kommen nun ungewöhnliche Schwellungen an Armen und Beinen hin

Arno Nühm

Arno Nühm

Was die Seele stark macht-Vortrag Dr. Christina Berndt: Resilienz

Eine kleine Zusammenfassung von unserem Jubiläumsvortrag. Resilienz ist die psychische Widerstandskraft, wie wir alle wissen können manche Menschen mit Stress und schwierigen Situationen besser umgehen als andere. Wenn beispielsweise die Haut betroffen ist leidet die ganze Seele mit, der Umgang mit Hauterkrankungen kann ganz verschieden sein. Die Resilienzforschung versucht herauszufinden, warum das so ist und wie man in dieser Hinsicht selbst an sich arbeiten kann. Weil wir uns unter

Margitta

Margitta

Weihnachtsgrüße

Wenn ich mir die Freiheit nehme, zur richtigen Zeit mit den richtigen Menschen, am richtigen Ort zu sein, erhöhe ich meine Chance, das Leben zu führen,das ich mir Wünsche.John Streleck In Selbsthilfegruppen finden wir oft die richtigen Menschen am richtigen Ort. Schöne Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr mit den richtigen Menschen, wünscht Euch Margitta Diese Wünsche haben wir von Seko Bayern erhalten, ich gebe diese gerne weiter weil soviel Wahrh

Margitta

Margitta

Weihnacht- und Jahresabschlussfeier

Unsere sonst gut besuchte Weihnacht-und Jahresabschlussfeier war durch heftigem Schneefall nicht ganz so toll besucht wie sonst. Doch im kleinem Kreis lässt es sich auch gut feiern. 😊 Auch mich hat die Gruppe mit einer lieben Weihnachtsüberraschung bedacht.😊 Schaffe es leider nicht die Fotos hier hochzuladen,😦  lade in der Galerie hoch Frieda, die Letzte Will das müde Jahr sich neigen, Und der Winter kommt ins Land, Fallen Blätter von den Zweigen Und die Fliegen von der

Margitta

Margitta

  • Blogkommentare


    • Hallo @Arno Nühm

      wie geht's dir denn inzwischen?


    • Hallo Norby,

      vielen Dank für deine Eindrücke, ich hab jetzt meinen Termin, werde am 09.02.21 anreisen.

      Alleine am Tisch essen echt blöd, naja ist jetzt halt so. Das Essen scheint ja wirklich schlecht zu sein, was man so in fast allen Bewertungen liest, sowas muss doch in den Griff zu bekommen sein, wollte eh ein paar Kilo abnehmen 😉 .Hast du noch den einen oder anderen Tipp für mich?

      Danke und schönes Wochenende 

      Birgit


    • Am 28.10.2020 um 13:46 schrieb *Birgit*:

      Hallo Norby, ich habe heute meine Zusage für Reha in Sylt bekommen. Warst du zur Reha und wie hat es dir gefallen? Ich würde mich über alle aktuellen Infos freuen, auch wie es bezüglich Corona läuft? Ich habe gelesen, es gäbe im Moment eine große Baustelle, hast du dazu was beobachtet? LG Birgit

      bin am 20.82020 angereist (bis 10.09.2020)und und das kleinste zimmmer 316 im gartenhaus erhalten hab mich dann doch gut eingelebt

      habe abends gleich aufnahmegespräch geführt und gleich volles programm mit salben und bestrahlung (auch samtag und sonntags)bekommen.pso an hauptstellen ellenbogen knie wade hüfte kopf (folienverbände)

      zu Corona maskenpflicht im ganzen haus .gruppenterapien reha sport draussen und am strand. im raum vorträge usw mit maske innen

      schwimmbad war nur zu therapiezwecke offen

      fittnessraum mit termin dito

      essen in 3 räumen zu drei verschiedenen zeiten immer 30minuten ich hatte 7.35 frühstück,12 mittag,17.35 abendessen jeder hatte separaten tisch.

      waren dann doch eine kleine gruppe die sich manchmal ausserhalb trafen

      kaum möglichkeiten mal karten zu spielen

      im eingangsbereich am großen tisch

      bitte wg hüsterchen,kopfweh und unwohlsein nichtz zur pflege gehen,

      gleich test mit quarantäne bis neg bescheid

      renovierungsarbeiten im seehaus keller und flure eg brandschutz ec.

      essen war nicht gut fleisch,fisch zutrocken kartoffeln nicht durch

      nach massiven beschwerden der patienten in der 3. woche etwas besser.

      gruppenausgänge menschenansammlungen meiden, friedrichstr sollte vermieden werden

       

      lage super bin fast täglich ins meer anfangs 20grad am 9.9.2020 noch 17grad wetter damals war ziehmlich gut

      hatte keine zeit zum radel, bin bus gefahren

      cafeteria war v 14-17uhr offen

      2 super eisdielen  mio u issmeer

      fischblum in westerland und wenningstedt

      lg u gute zeit

      norby

       

       

       

  • Blog Statistics

    504
    Total Blogs
    2,305
    Total Entries
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.